HEESS GmbH & Co KG - Bahnhofstraße 101 - D-68623 Lampertheim - tel. + 49 6241 - 8309-0 - info@heess.com
HEESS Härtemaschinen und -Anlagen, Lampertheim

Wellen-Härte-Richtmaschinen

Wellen unterliegen beim Härten häufig einem recht großen Verzug. Meist ist es notwendig, diese danach kalt zu richten. Hierbei kommt es häufig zur Rissbildung und damit verbunden zu einer hohen Ausschussquote.

Nicht so beim Einsatz der Wellen-Härte-Richtmaschine von HEESS. Durch ein Abhärten der Wellen in Fixturen werden die Verzüge deutlich reduziert. Die gehärteten Wellen sind nach dem Härten wesentlich maßhaltiger, Rissbildung beim Kaltrichten wird vermieden.

Die Vorteile der Wellen-Härte-Richtmaschine:
  • deutliche Reduzierung der Ausschussquote
  • hohe Wirtschaftlichkeit und Rentabilität
  • geringer Verzug, geringe Schleif- und Nacharbeiten
  • Vermeidung von Mikrorissen
  • Gewährleistung des fehlerfreien Werkzeugwechsels
  • in die Weichbearbeitung integrierbar
  • modularer Aufbau für eine bis fünf Wellen
   
Wellen härten